Prag: Städtereise (2012)

Prag

Reisezeitraum: 01.04.2012 bis 05.04.2012


Eigentlich der letzte Urlaub zu viert, d.h. mit unseren beiden großen Kindern. Wir starten am Sonntagmorgen und erreichen nach gut 400 Kilometern mit dem Auto „die goldene Stadt der hundert Türme“. Das Wetter ist durchweg gut, die Sonne scheint, der Himmel ist blau, die Temperaturen kündigen die Frühling an. Ideal für einige Stadtspaziergänge.

Die wesentlichen Attraktionen passieren wir an den vier Tagen:

Karlsbrücke, Innenstadt mit ihren gotischen und barocken Elementen, Prager Burg, Rathaus-Uhr, Pulverturm, Wenzelsplatz, Spaziergang an der Moldau, Ginger & Fred von Frank Gehry ……..

Prag hat nach dem Fall des Eisernen Vorhangs nochmals deutlich an Attraktivität gewonnen, was man an der hohen Touristenzahl ablesen kann. 1989 waren meine Frau und ich zuletzt in Prag gewesen.

Bericht mit Bildergalerien von 1989.

Bildergalerie | 01.04.2012


Bildergalerie | 02.04.2012


Bildergalerie | 03.04.2012


Bildergalerie | 04.04.2012


Neueste Beiträge

Mein Tagebuch in Bildern (15.04.2024)

Mein Tagebuch in Bildern (15.04.2024)

Heute vor genau 51 Jahren wurde ich in der auch heute noch angenehm modern wirkenden Hoffnungskirche Versbach konfirmiert … Weiterlesen 
Richtfest beim Staatsarchiv Kitzingen (2024)

Richtfest beim Staatsarchiv Kitzingen (2024)

Für einen kurzen Zeitraum von 1 1/2 Jahren war dieses architektonisch ansprechende Projekt, das jetzt Gestalt annimmt, auch einmal in meiner Zuständigkeit als Bereichsleiter Hochbau des Staatlichen Bauamtes Würzburg … Weiterlesen 
Mein Tagebuch in Bildern (14.04.2024)

Mein Tagebuch in Bildern (14.04.2024)

Die Grillsaison wird heute von Uschi eröffnet. Neben Steaks und Bratwürsten gibt es Salate und Weißbrot. Das frühlinghafte, fast sommerliche Wetter passt … Weiterlesen 

error: Content is protected !!