Von Amts wegen: Kurzbesuch in München (2023)

20230331 Muenchen Dienstreise iPhone12 © Gerald Langer 18 - Gerald Langer

Eine besondere Dienstreise nach München

Datum: 31.03.2023
Kamera: iPhone12

Ein dienstliches Gespräch führt mich an diesem Freitagvormittag nach München.

Mit Platzreservierung für die Hinreise mit der Deutschen Bahn starte ich, leider nicht planmäßig um 8:04, sondern mit gut zehnminütiger Verspätung. Dafür habe ich Tischnachbarn, die fleißig ihre Bierdosen schon zum Frühstück auspacken und anschließend leeren.

Ich erinnere mich bei den ansonsten friedlichen Fuballfans an Erlebnisse mit der Deutschen Bahn, die schon eine Weile zurückliegen.

Mir selbst geht es ohnehin nicht ganz so gut, was ich allerdings weniger auf das bervorstehende Gespräch zurückführe, sondern auf eine gewisse „Völlerei“ am Vortag.

In München angekommen, fahre ich mit der U-Bahn bis zum Odeonsplatz. Ich laufe anschließend zu Fuß durch den Hofgarten zum Bauministerium. In den letzten 35 Jahren habe ich diesen Weg doch schon einige Male zurückgelegt. Ich mag diesen Spaziergang sehr und fotografiere einige Pfützenbildungen, wie auch den Arkadengang.

Nach dem erfolgten persönlichen Gespräch rufe ich meine liebe Tochter an, die nur einige Häuser weiter ihr Büro hat.

Ein gemeinsames Mittagessen bei einem Koreaner im Lehel, ein kurzer Verdauungsspaziergang im Englischen Garten bei einsetzendem und immer stärker werdendem Nieselregen, dann die Rückfahrt im proppenvollen Zug der Deutschen Bahn wieder zurück nach Würzburg.

Mein in Nürnberg wechselndes Gegenüber im Großraumwagen ist allerdings deutlich leichter zu ertragen als meine „Zugbegleiter“ auf der Hinfahrt nach München.

Das letzte Bild der Galerie stammt von Julia. Sie hat mich vom Fenster ihres Büros aus fotografiert. Irgendwie beschreibt es die Situation ganz gut:

„Den Weg finden“, oder in diesem konkreten Falle, den Eingang zum benachbarten Ministerium.

Mit dem Deutschland-Ticket zur High End 2023 nach München


Neueste Beiträge

Mein Tagebuch in Bildern (22.04.2024)

Mein Tagebuch in Bildern (22.04.2024)

Auch wenn es heute bei uns nicht regnet, sind die Außentemperaturen nach wie vor sehr niedrig … Weiterlesen 
Mein Tagebuch in Bildern (21.04.2024)

Mein Tagebuch in Bildern (21.04.2024)

Aprilwetter mit Graupel- und Schneeschauern am Sonntagvormittag. Ich brauche viel Zeit, um aus dem Schlafanzug in die Normalkleidung zu wechseln … Weiterlesen 
Mein Tagebuch in Bildern (20.04.2024)

Mein Tagebuch in Bildern (20.04.2024)

Heute steht der Wechsel von den Winter- zu den Sommerreifen an. Seit Jahren nehem ich hierzu die Dienste des Autohaus Konrad in Estenfeld in Anspruch … Weiterlesen 

error: Content is protected !!