Regierung von Unterfranken: Sanierung von Dach und Fassade (2015)

Das Gebäude der Regierung von Unterfanken

Sanierungsarbeiten an Dach und Fassade im Jahre 2015
Eine Bildergalerie mit Impressionen und keine Baustellendokumentation


Würzburg – Aufgrund meiner derzeitigen Tätigkeit fand in den letzten Jahren ein gewisser „Entfremdungsprozess“ zum Baustellenbetrieb statt.

Im Jahre 2015 waren viele meiner Kolleginnen und Kollegen „Betroffene“ der Sanierungsmaßnahme am Hauptgebäude der Regierung von Unterfranken. Auch ich war betroffen, habe ich doch am Peterplatz 9 in Würzburg einen sehr sonnigen Arbeitsplatz im obersten Stockwerk. Wer mich kennt, weiß, wie sehr ich im Sommer unter der Hitze leide. Und der Sommer 2015 war leider sehr, sehr heiß.

Der außenliegende Sonnenschutz musste aus technischen Gründen außer Betrieb genommen werden. Einige Male habe ich mich – erschöpft – dennoch auf das Dach und das Gerüst getraut und bin für einige Minuten in eine andere – handwerklich und weniger von Papier geprägte – Arbeitswelt eingetaucht.

Während ich mir die Zeit nehmen durfte, auch noch die wunderbaren Ausblicke auf die umgebende Stadt genießen zu können, haben sich einige Handwerker bei Sonnenschein und Regen und unter der Regie des Staatlichen Bauamtes Würzburg plagen müssen. Das Werk am Hauptgebäude – ein neues Kupferdach und sanierte Putz- und Natursteinfassaden – ist nun weitgehend abgeschlossen. Das aufwendige – selbsttragende – Innengerüst ist nahezu komplett abgebaut.

Ich freue mich insofern auf ein in Maßen sonniges Jahr 2016 in unserem denkmalgeschützten Gebäude der Regierung von Unterfranken mit endlich wieder funktionierendem Sonnenschutz!

Wer sich für unser Gebäude interessiert, findet hier einige Informationen!


Bildergalerie | Baumaßnahmen bei der Regierung von Unterfranken


Zur erweiterten Bildergalerie


Neueste Beiträge

Michael Wesely. Berlin 1860 – 2023 (Ausstellung)

Michael Wesely. Berlin 1860 – 2023 (Ausstellung)

© Michael Wesely mit Hein Gorny: Alexanderplatz, Berlin 1946/2023, © VG Bild-Kunst, Bonn 2024. Wie lässt sich die räumliche und architektonische Entwicklungsdynamik einer Stadt fotografisch visualisieren? Wie kann Fotografie überhaupt … Weiterlesen 
Mein Tagebuch in Bildern (21.05.2024)

Mein Tagebuch in Bildern (21.05.2024)

Wieder im Amt bei der Regierung von Unterfranken, entdecke ich auf dem Flur ein Stillleben mit leeren Flaschen … Weiterlesen 
Jakob Lena Knebl & Ashley Hans Scheirl | Passage (Ausstellung)

Jakob Lena Knebl & Ashley Hans Scheirl | Passage (Ausstellung)

Jakob Lena Knebl (*1970, Baden) und Ashley Hans Scheirl (*1956, Salzburg) zählen zu den schillerndsten Persönlichkeiten der internationalen Gegenwartskunst. Ihr Werke wurden auf großen Kunstschauen wie der Venedig Biennale und … Weiterlesen 

error: Content is protected !!