Die letzte Rose (2023)

Die überlebende Rose: Unser Garten in Kürnach

Datum: 27.11.2023
Kamera: Canon EOS R6 mit Canon RF Macro 1:2,8/100 mm

Das Canon RF Macro 1:2,8/100 mm im Einsatz. Eigentlich wollte ich mit dem Objektiv schon mehr angestellt haben. Nicht nur das Wetter bremst mich derzeit etwas aus.

Im Herbst 1997, nach unserem Einzug ins damals neugebaute Haus, habe ich einige Rosen an unserer Grundstücksgrenze gepflanzt. Der Großteil davon ist aufgrund meiner fehlenden Zuneigung und Pflege eingegangen. Diese hier hat als einzige überlebt.

Kurz nachdem ich diese Fotos gemacht habe, setzen die ersten Schneeschauer des nahenden Winters ein.


Neueste Beiträge

Mein Tagebuch in Bildern (11.06.2024)

Mein Tagebuch in Bildern (11.06.2024)

Heute habe ich meine vorläufig letzte Anwendung in Sachen Krankengymnastik. Ich bin auf einem guten Weg, muss allerdings deutlich mehr als bisher auf bewusstes Bewegen achten … Weiterlesen 
Mein Tagebuch in Bildern (10.06.2024)

Mein Tagebuch in Bildern (10.06.2024)

Tagsüber Homeoffice, am Abend radle ich nach längerer Zeit mal wieder zum Friedhof. Die beiden Familiengräber können etwas Wasser aus der Gießkanne vertragen … Weiterlesen 
Mein Tagebuch in Bildern (09.06.2024)

Mein Tagebuch in Bildern (09.06.2024)

Heute ist Europawahl in Deutschland. Ich bin wieder Wahlhelfer in unserer Gemeinde Kürnach. Wir bearbeiten einen Briefwahlbezirk … Weiterlesen 

error: Content is protected !!