Palau Güell Barcelona

Bericht mit Bildergalerie . Architektur


Barcelona – Palau Güell  
Stadtspaziergang am 26. Mai 2010
Architekt: Antoni Gaudi

Mit dem Palacio Güell oder auch Palau Güell bereitet Antoni Gaudi die Vorarbeit für sein großes landschaftsarchitektonisches Werk des Park Güell.

Dieser Palast für Eusebi Güell entstand zwischen 1886 und 1890 und darf als Frühwerk bezeichnet werden. Allerdings verfügt dieses Gebäude über viele gestalterische und konstruktive Qualitäten, die man auch im späteren Werk des katalanischen Ausnahmearchitekten entdecken kann.

Zwischen 2003 und 2011 wurde das Gebäude leider saniert, so dass wir nur Zugang zum Untergeschoss und den imposanten Stützen- und Gewölbe-Konstruktionen hatten.

Auch dieses Gebäude gehört zum UNESCO-Welterbe.

Adresse: Carrer Nou de la Rambla 3–5.

error: Content is protected !!