Fünf-Seidla-Steig 2024 (Reise)

Fünf-Seidla-Steig

Datum: 07.06.2024
Kamera: iPhone12


Heute nur in kleiner Formation

Die Zeit rennt unaufhörlich. Ein Jahr ist flugs vorbei. Birgit und Dieter laden ehemalige Kolleg:innen aus dem ehemaligen Universitätsbauamt Würzburg wieeder einmal nach Igensdorf.

Es zeichnet sich allerdings ab, dass die Anzahl der Ruheständler unter den Anwesenden in Kürze erheblich zunehmen wird.

Danke an Birgit und Dieter, dass Sie uns wieder so herzlich aufgenommen und uns unglaublich verwöhnt haben.

Am Fünf-Seidla-Steig sind einige Stationen (Gasthäuser) geschlossen. Wir verdursten dennoch nicht. Der Spaziergang selbst und die Gespräche sind doch das Wesentliche.

Am Abend riesige Rindsrouladen mit Knödeln und Blaukraut – ein Gedicht.

Danach treten wir – mehr als gut gefüllt – die Rückfahrt an.

Waren wir sonst immer mit dem Zug unterwegs, haben wir diesmal den PKW gewählt, da die Strecke zwischen Würzburg und Kitzingen derzeit noch mit „Schienenersatzverkehrsmitteln“ gemeistert werden muss. Eine Folge der zurückliegenden Unwetterereignisse.


Fünf-Seidla-Steig: Fotografische Impressionen


Neueste Beiträge

Mein Tagebuch in Bildern (16.06.2024)

Mein Tagebuch in Bildern (16.06.2024)

Heute besuchen wir einen wirklich sehr schön gestalteten Gottesdienst in der Wegkapelle Kürnach. Der Beginn um 11:15 ist äußerst angenehm angesetzt. Alle Altersklassen sind vertreten … Weiterlesen 
Mein Tagebuch in Bildern (15.06.2024)

Mein Tagebuch in Bildern (15.06.2024)

Ich habe Glück, dass ich nicht von einem Volltrottel, der mit seiner Frau dort ebenfalls in seinem E-Fahrzeug unterwegs ist, sich lediglich auf seine Rückfahrkamera verläßt, nicht überfahren werde … Weiterlesen 
Mein Tagebuch in Bildern (14.06.2024)

Mein Tagebuch in Bildern (14.06.2024)

Ich bin alles andere als ein Fußball-Fan. Heute beginnt die Europameisterschaft, die deutsche Mannschaft bestreitet in der Münchner Allianz-Arena das Eröffnungsspiel … Weiterlesen 

error: Content is protected !!