Das Schwarze Moor der Rhön 2014 (Reise)

Das Schwarze Moor der Rhön

Ein empfehlenswerter Spaziergang in der Ebene
Datum: 18.06.2014

Das Schwarze Moor der Rhön war schon mehrfach unser spontanes Wanderziel gewesen. Allerdings hatten wir uns immer wieder die Winterzeit ausgesucht, so dass das eingezäunte Gelände regelmäßig aus Sicherheitsgründen gesperrt war. Das Moor gehört zum UNESCO-Biosphärenreservat Rhön. Auch der Aussichtsturm ist gelungen – leider ohne Aufzug! Empfehlenswerter Spaziergang auf einem Rundweg mit Varianten.


Zum Kurzbericht | Rhön 2014


Neueste Beiträge

Mein Tagebuch in Bildern (16.06.2024)

Mein Tagebuch in Bildern (16.06.2024)

Heute besuchen wir einen wirklich sehr schön gestalteten Gottesdienst in der Wegkapelle Kürnach. Der Beginn um 11:15 ist äußerst angenehm angesetzt. Alle Altersklassen sind vertreten … Weiterlesen 
Mein Tagebuch in Bildern (15.06.2024)

Mein Tagebuch in Bildern (15.06.2024)

Ich habe Glück, dass ich nicht von einem Volltrottel, der mit seiner Frau dort ebenfalls in seinem E-Fahrzeug unterwegs ist, sich lediglich auf seine Rückfahrkamera verläßt, nicht überfahren werde … Weiterlesen 
Mein Tagebuch in Bildern (14.06.2024)

Mein Tagebuch in Bildern (14.06.2024)

Ich bin alles andere als ein Fußball-Fan. Heute beginnt die Europameisterschaft, die deutsche Mannschaft bestreitet in der Münchner Allianz-Arena das Eröffnungsspiel … Weiterlesen 

error: Content is protected !!